1

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend um 19:30 Uhr die Black Forest Panthers aus Schwenningen zum letzten Spiel der Hauptrunde in der Erfurter Riethsporthalle. Der Spieltag wird präsentiert von der Jüttner Orthopädie KG.

Die Gäste aus Schwenninger blicken auf eine äußerst wechselhafte Saison zurück. Immer wieder sorgten die Panthers für Überraschungssiege, taten sich jedoch in anderen Partien recht schwer und rutschten in den Tabellenkeller. Zwar gewannen die Schwenningen ihre letzten beiden Spiele gegen Coburg und Breitengüßbach, durch den parallelen Erfolg des TEAM EHINGEN URSPRING gegen den FC Bayern Basketball 2 stehen die Panthers jedoch als zweiter sportlicher Absteiger fest.

Aktuell stehen die Thüringer auf dem dritten Platz der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB Süd. Mit einem Sieg können sich die Löwen das Heimrecht für die erste Runde der Playoffs sichern. Die diesjährigen Playoffs starten direkt am Wochenende nach dem letzten Hauptrunden-Spieltag. Das bedeutet, sofern die Erfurter einen Platz unter den ersten vier Teams der ProB Süd belegen, findet die erste Partie der Playoffs am Sonntag, den 14. April 2024 in der Riethsporthalle statt. Falls die CATL Basketball Löwen aufgrund einer Niederlage gegen Schwenningen und parallelen Siegen der konkurrierenden Teams nur auf dem fünften Tabellenplatz landen sollten, fände die erste Partie in den Playoffs wiederum erst auswärts statt. Die höher platzierte Mannschaft hat stets im ersten Spiel und bei einem 1:1-Gleichstand in der Serie in einem entscheidenden dritten Spiel das Heimrecht.

weitere Löwen-News

Wirkungspartnerschaft der Kinnings Foundation mit den Basketball Löwen

Die Vision der Kinnings Foundation ist, dass alle Kinder und Jugendlichen die Chance haben, ihre Leidenschaft zu entdecken, Stärken...
weiterlesen
Abschied von Geschäftsführer Matthias Herzog

Abschied von Geschäftsführer Matthias Herzog  

Die Entwicklung der Basketball Löwen als junger Sportverein in der Thüringer Landeshauptstadt und besonders auch die Etablierung...
weiterlesen

Abschied von Cheftrainer Enrico Kufuor und sportliche Neuaufstellung

Die CATL Basketball Löwen verabschieden nach zwei erfolgreichen Jahren ihren Cheftrainer Enrico Kufuor. Der 36-jährige Berliner führte...
weiterlesen