1

1. Heimspiel gegen Speyer am Samstag

Die CATL Basketball Löwen starten am Samstag, den 30. September 2023 vor heimischem Publikum gegen die Ahorn Camp BIS Baskets Speyer in ihre sechste Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Die Partie startet um 18 Uhr in der Erfurter Riethsporthalle. Tickets sind online über die Homepage www.basketball-loewen.com und an der Abendkasse erhältlich. Zudem überträgt FUNKE Medien Thüringen alle Heimspiele der CATL Basketball Löwen auf www.thueringer-allgemeine.de/basketball exklusiv im Livestream.

Löwen-Trainer Enrico Kufuor blickt auf eine durchwachsene Vorbereitungszeit zurück. Schließlich musste sein Team alle Testspiele ohne die beiden Leistungsträger Noah Kamdem und Paul Albrecht absolvieren. Kamdem hatte sich zum Ende der letzten Saison am Knie verletzt und befindet sich noch im Rehaprogramm. Neuzugang Albrecht hatte sich im August in der ersten Trainingswoche eine muskuläre Verletzung zugezogen und wird erst in dieser Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. Mit Fidelius Kraus, Lenni Kunzewitsch, Samuel Nellessen und Tim Herzog fehlten in den letzten zwei Wochen zudem vier weitere Spieler verletzungs- bzw. krankheitsbedingt.

Mit den Ahorn Camp BIS Baskets Speyer kommt gleich zum Saisonauftakt ein äußerst attraktiver Gegner zu Besuch. Der erfahrene Trainer Carl Mbassa formte in den letzten Jahren stets sehr offensivstarke Mannschaften rund um den US-Amerikaner Daryl Woodmore. Der 31-jährige Guard war auch in der vergangenen Saison mit durchschnittlich 16,3 Punkten der beste Werfer seines Teams. Ebenfalls für verlässlich starke Leistung steht der 2,12 Meter große Center David Aichele, der 11,1 Punkte und 7,7 Rebounds pro Spiel sammelte.

Für die jungen Löwen stehen am Wochenende direkt zwei Spiele an. Die U19-Bundesligamannschaft startet am Sonntag um 13:30 Uhr in die diesjährige NBBL-Saison. Die Partie findet in der Sporthalle der Herzog-Ernst-Schule in Gotha statt. Als Gegner reisen die Nachwuchsspieler des Göttinger Erstligavereins nach Thüringen. Mit Musa Abra und Lenni Kunzewitsch stehen auch dieses Jahr wieder regionale Eigengewächse parallel im U19-Bundesligateam und in der Löwen-Profimannschaft.

weitere Löwen-News

Auswärtsspiel in Wolmirstedt

Die CATL Basketball Löwen treffen im Achtelfinale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB auf die SBB Baskets Wolmirstedt. Das erste...
weiterlesen

CATL Basketball Löwen starten als Fünfter in die Playoffs

Die CATL Basketball Löwen beenden die Hauptrunde der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mit einer 75:82-Heimniederlage gegen die...
weiterlesen

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend um 19:30 Uhr die Black Forest Panthers aus Schwenningen zum letzten Spiel der...
weiterlesen