1

Basketball Löwen holen ersten Heimsieg der Saison

Am vergangenen Wochenende konnten die Löwen-Fans in der Erfurter Riethsporthalle den ersten Heimsieg der Saison feiern. Am Ende setzten wir uns mit 104:91 gegen die TG s.Oliver Würzburg durch. Vor einer, wie immer, überragenden Kulisse von 1.000 Zuschauern, überzeugten vor allem auch unsere beiden Neuzugänge bei ihrem „Heimdebut“. Adam Thoseby war mit 34 Punkten (52% Wurfquote), 2 Assists und 3 Steals bester Mann bei den Löwen. Dicht dran war Guard Maxi Kuhle, der 23 Punkte, mit einer überragenden Wurfquote von 70% auflegte und zusätzlich 5 Assists beisteuern konnte. Neuzugang Theo Turner konnte 8 Punkte beitragenund sich 9 Rebounds schnappen. Vor allem in der Defensive, waren seine 2,13m Körpergröße bemerkbar. Die Würzburger wurden zu vielen Distanzwürfen gezwungen. Auch unser Nachwuchstalent Robert Merz konnte sein Können unter Beweis stellen und war mit 11 Punkten sowie 4 Rebounds an beiden Enden des Feldes stets präsent. Den Schlussstrich setzte in der letzten Minute unser Nachwuchscenter Moritz Lang mit einem krachenden Dunk durch die Würzburger Reuse.

 

 

weitere Löwen-News

Auswärtsspiel in Wolmirstedt

Die CATL Basketball Löwen treffen im Achtelfinale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB auf die SBB Baskets Wolmirstedt. Das erste...
weiterlesen

CATL Basketball Löwen starten als Fünfter in die Playoffs

Die CATL Basketball Löwen beenden die Hauptrunde der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mit einer 75:82-Heimniederlage gegen die...
weiterlesen

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend um 19:30 Uhr die Black Forest Panthers aus Schwenningen zum letzten Spiel der...
weiterlesen