1

Auswärtsspiel in Frankfurt

Die Basketball Löwen reisen am heutigen Samstag zum Auswärtsspiel nach Frankfurt. Die zweite Mannschaft der FRAPORT SKYLINERS steht mit fünf Siegen aus sechs Partien auf dem dritten Tabellenplatz der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB.

Der erfahrene, frühere BBL-Spieler Marco Völler ist mit 32-Jahren nicht nur mit Abstand der älteste Frankfurter, sondern gehört mit über 11 Punkten pro Partie auch zu den korbgefährlichsten Spielern des Teams. Mit den Guards Philipp Hadenfeldt und Matthew Meredith, sowie den beiden Bigs Konstantin Schuberth und Alexander Richardson blieben vier wichtige Leistungsträger der letzten Saison in Frankfurt. Wieder zurück im Trikot der FRAPORT SKYLINERS Juniors ist der Scharfschütze Felix Hecker, der als Topscorer mit 15,8 Punkten und starken Wurfquoten (40,7 % von der Dreierlinie, 90% aus dem Zweierbereich und 92,3% von der Freiwurflinie) überzeugt.

Bei den Basketball Löwen fällt diese Wochenende krankheitsbedingt Power Forward Lorenz Schiller aus. 

weitere Löwen-News

Auswärtsspiel in Wolmirstedt

Die CATL Basketball Löwen treffen im Achtelfinale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB auf die SBB Baskets Wolmirstedt. Das erste...
weiterlesen

CATL Basketball Löwen starten als Fünfter in die Playoffs

Die CATL Basketball Löwen beenden die Hauptrunde der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mit einer 75:82-Heimniederlage gegen die...
weiterlesen

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend um 19:30 Uhr die Black Forest Panthers aus Schwenningen zum letzten Spiel der...
weiterlesen