1
RheinstarsKoeln

Basketball Löwen gewinnen gegen RheinStars Köln

Spielverlauf: 

Vor 1183 Zuschauern gelang den Erfurtern der 3. Saisonsieg in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Nachdem die Hausherren mit 25:14 hervorragend gestartet waren, holten die RheinStars im zweiten Viertel besonders dank einiger erfolgreicher Distanzwürfe von Thomas Michel und Yasin Kolo auf (Halbzeitstand 40:37). Auch nach der Pause blieb das Spiel spannend und die beiden Mannschaften gingen fast gleich auf in die letzten 10 Minuten (58:56). Die Löwen zeigten sich jedoch angetrieben von Maximilian Kuhle in bester Scoring-Laune. Der Shooting Guard erzielte beeindruckende 36 Punkte bei einer Feldwurf-Quote von 71 Prozent und traf aus allen Lagen. Wertvoll war für Löwen Trainer Florian Gut zudem, dass er alle seine 11 Spieler einsetzen konnte und sich diese nahtlos integrierten. Am Ende gewannen die Thüringer mit 86:76 und brachten damit die ganze Halle zum Feiern. 

Stimmen zum Spiel

Löwen Trainer Gut: „Wir haben uns seit Beginn der Saison kontinuierlich entwickelt und konnten uns nun mit drei Siegen aus den letzten vier Spielen belohnen. Dies beruht sicherlich zum einen darauf, dass unsere erfahrenen Spieler ihre Rollen immer besser ausfüllen und den jungen Mitspielern Orientierung geben. Zum anderen gelingt es unseren jungen Spielern auch zunehmend näher an das Leistungslevel heranzukommen und sich zu steigern. Ein kleines Beispiel dafür war heute sicherlich Moritz Lang von unserem Partnerverein USV Erfurt. Ich habe ihn heute in der entscheidenden Phase am Ende des Spiels eingewechselt und er hat sofort mutig agiert und einen wertvollen Beitrag geleistet.“

Besonderheiten:

Der gesamte Spieltag stand unter dem Motto „Blut spenden – heißt Leben retten“. Dafür haben sich die Basketball Löwen zusammen mit ihrem Partner ITMS eine eigene Fanaktion ausgedacht. Ziel ist die Menschen für das wichtige Thema zu sensibilisieren.- Mit der w&k Elektrotechnik GmbH konnten die Verantwortlichen der Basketball Löwen zudem einen neuen Trikotsponsor präsentieren. Das Thüringer Unternehmen agiert deutschlandweit als Spezialist im Bereich Energieeffizienz und fertigt sowohl für große Industrieanlagen, sowie für den privaten Verbraucher individuelle Lösungen an.

Statistik:

Herausragender Akteur war Maximilian Kuhle. Der 27-Jährige Guard erzielte 36 Punkte, traf 4 aus 7 Würfe aus dem 3-Punktebereich, 6 aus 7 Würfe aus dem 2-Punktebereich und 12 von 13 Freiwürfen.- David Taylor und Robert Franklin trugen jeweils 15 Punkte zum Sieg bei. Zudem gelang beiden ein sogenanntes Double-Double mit zusätzlich 10 (Taylor) bzw. 11 (Franklin) Rebounds.

Die nächsten Spiele:

Zuerst sind die Löwen am Samstag beim FC Bayern München gefordert. Der amtierende Deutsche Meister und Euroleague-Teilnehmer spielt mit seiner 2. Mannschaft in der ProB und bildet dort Talente aus. Die Löwen haben extra für diese Partie einen Reisebus gechartert um Fans die Möglichkeit zu geben mit in die bayerische Landeshauptstadt zu fahren. Spielbeginn ist am Samstag um 14 Uhr im Audi Dome.- Am darauffolgenden Wochenende spielen die Erfurter wieder zuhause in der Riethsporthalle. Dann ist die Farmmannschaft des Würzburger Erstligisten zu Gast. Termin ist Sonntag, der 2. Dezember um 17 Uhr.- Für alle Fans, die noch keine Karte haben, bietet es sich auf jeden Fall an, auf die Facebook-Seite der LINDIG Fördertechnik GmbH zu schauen. Dort verlost der Partner der Basketball Löwen zwei VIP Karten für das Spiel.

weitere Löwen-News

Basketball Löwen Vs wiha Panthers Schwenningen

Löwen gewinnen mit 15 Punkten gegen Tabellenzweiten

Spielverlauf: Die Erfurter Basketballer dürfen sich über einen weiteren Überraschungserfolg in der BARMER 2. Basketball Bundesliga...
weiterlesen

Raubkatzen-Duell gegen die Tabellenzweiten

In der BARMER 2. Basketball Bundesliga steht am Sonntag die Partie der Basketball Löwen aus der Thüringer Landeshauptstadt gegen...
weiterlesen
basketball löwen vs. s.oliver würzburg II

Basketball Löwen spielen am Sonntag zuhause gegen Würzburg

Am kommenden Sonntag spielen die Basketball Löwen gegen das nächste Farmteam eines 1. Liga Klubs. Die 2. Mannschaft der s.Oliver...
weiterlesen

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.