1

Basketball Löwen reisen stark dezimiert nach München

Nach dem freien Wochenende sind die Basketball Löwen am Sonntag auswärts beim FC Bayern Basketball 2 gefordert. Die Farmmannschaft des europäischen Spitzenklubs steht aktuell mit zwei Siegen aus fünf Partien auf dem achten Tabellenplatz in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Für die Thüringer steht das Spiel im Münchner Audi Dome jedoch unter äußerst schwierigen Vorzeichen. Neben den beiden noch länger ausfallenden Spielern Jan Heber (Handverletzung) und Ricky Stafford (Fingerverletzung) muss auch Routinier Guy Landry Edi aufgrund einer Fußverletzung pausieren. Zudem sind gleich fünf Löwen-Spieler (Lorenz Schiller, Dominykas Pleta, Friedrich Radefeld, Tim Herzog, Lenni Kunzewitsch) krankheitsbedingt nicht einsatzfähig.
Dementsprechend reist das Team des Trainer-Duos Enrico Kufuor und Andreas Fischer stark dezimiert mit sieben Spielern in die bayerische Landeshauptstadt. Mit dabei ist auch Tobias Bode. Der 30-jährige Erfurter war in den ersten drei Jahren des jungen Vereins einer der zentralen Leistungsträger und spielt seit der letzten Saison als erfahrener Routinier im Herren-Regionalligateam des Löwen-Kooperationspartners BC Erfurt. Er bekam am Freitag eine Aushilfslizenz für die Profimannschaft erteilt und kann dadurch insgesamt fünf Partien in der ProB bestreiten.
Aus den Reihen der zweiten Mannschaft des FC Bayern Basketball durften sich am Samstagabend die beiden Jugendlichen Luis Wulff (18 Jahre) und Ivan Kharchenkov (16 Jahre) über einen Kurzeinsatz in der easyCredit BBL freuen. Beim 82:69-Sieg der Münchner gegen den Mitteldeutschen Basketball Club erzielte Kharchenkov fünf Punkte und ist damit zugleich der jüngste Scorer in der Geschichte der 1. Liga.

Die Basketball Löwen treten mit folgendem Kader in München an: Leo Döring, Musa Abra, Tyseem Lyles, Otto Farenhorsts, Alieu Ceesay, Noah Kamdem, Tobias Bode. Der Spielbeginn ist um 18 Uhr im Audi Dome. Die Partie wird kostenlos auf dem YouTube-Kanal FC Bayern Basketball übertragen.

weitere Löwen-News

Auswärtsspiel in Wolmirstedt

Die CATL Basketball Löwen treffen im Achtelfinale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB auf die SBB Baskets Wolmirstedt. Das erste...
weiterlesen

CATL Basketball Löwen starten als Fünfter in die Playoffs

Die CATL Basketball Löwen beenden die Hauptrunde der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mit einer 75:82-Heimniederlage gegen die...
weiterlesen

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend um 19:30 Uhr die Black Forest Panthers aus Schwenningen zum letzten Spiel der...
weiterlesen