1
loewen vs fraport skyliners

Basketball Löwen verpassen knapp den ersten Saisonsieg

Beide Mannschaften leisteten sich einen Schlagabtausch auf Augenhöhe. Das erste Viertel gewannen die Gäste aus Frankfurt (Spielstand 14:18), den zweiten Abschnitt entschieden die Erfurter für sich (mit 19:16) zum 33:34 Halbzeitstand. Die Basketball Löwen profitierten sichtbar von der Rückkehr ihres verletzten Starting Five Spielers Oliver Pahnke, der mit einigen gelungenen Offensivaktionen, sowie mit einer intensiven Verteidigung des gegnerischen Ballträgers zu überzeugen wusste. Kurz nach der Pause gingen die Hausherren vor einer erneut beeindruckenden Kulisse von 950 Zuschauern erst einmal in Führung (36:35), bevor jedoch die hessischen Gäste den Spielrhythmus drehten und mit einigen schnellen Treffern in Folge davon zogen (41:54). Das letzte Viertel war dann wiederum voller Spannung und beide Mannschaften zeigten eine wahre Energieleistung. Zwar konnten die Thüringer mehrfach gute Aktionen setzen und den Schlussabschnitt mit 20:17 gewinnen. Die Frankfurter zeigten sich jedoch weiterhin treffsicher, überzeugten besonders auch aus der Distanz mit einer Dreierquote von 50% und holten sich den Sieg (Endergebnis 61:71).

Löwen Trainer Florian Gut sieht seine Mannschaft im Soll: „Nach den ersten vier Spielen lässt sich für uns feststellen, dass wir uns als Mannschaft gefunden haben und gegen jeden Gegner in der Liga konkurrenzfähig sind. Schließlich waren die ersten vier Teams dafür gute Prüfsteine. Jetzt gilt es für uns mit dem gewonnenen Selbstbewusstsein und der wachsenden spielerischen Sicherheit noch konsequenter über 40 Minuten zu agieren. Natürlich sind wir heiß auf unseren ersten Sieg und blicken schon mit großer Vorfreude auf unser nächstes  Heimspiel am kommenden Sonntag!“

Zum Heimspiel gegen Rhöndorf:

Tickets gibt es hier:

Die Facebook Veranstaltung findet Ihr hier:

weitere Löwen-News

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend den Tabellenachten der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB zum Heimspiel in der...
weiterlesen

Galerie niza bringt Kunst und Sport erfolgreich zusammen

Basketball ist eine dynamische Sportart, geprägt von spektakulären Spielszenen in der Luft. Mit dem Kunstwerk „Up in the air“...
weiterlesen

KoWo Erfurt fördert SPORT VERNETZT

Die deutschlandweite Initiative SPORT VERNETZT basiert auf einer sozialraumorientierten Sportidee und verfolgt einen innovativen Ansatz...
weiterlesen