1

CATL Basketball Löwen mit knapper Niederlage

Die CATL Basketball Löwen verlieren in der heimischen Riethsporthalle mit 86:95 gegen den BBC Coburg. Am Ende einer spannenden Partie mit mehrfachen Führungswechseln legen die Coburger die bessere Schlussphase hin. 

Insgesamt sorgen die Ergebnisse des 19. Spieltags der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB Süd für eine spannende Tabellenkonstellation. Die Dragons Rhöndorf stehen mit 15 Siegen auf dem ersten Platz, die Erfurter und die Ulmer folgen mit 12 Siegen auf den nächsten beiden Plätzen. Das Trio aus Coburg, Frankfurt und Oberhaching, sowie Leitershofen und Ludwigsburg stehen auf den weiteren Playoff-Plätzen. Aber auch die Teams aus München, Speyer und Fellbach haben noch Chancen, sich für die Aufstiegsrunde zu qualifizieren. Für die CATL Basketball Löwen stehen jetzt zwei spielfreie Wochenenden an, anschließend folgen direkt drei Spiele innerhalb von neun Tagen. Insofern müssen sich die Löwen-Fans bis zum Heimspiel am Samstag, den 2. März gegen Leitershofen gedulden.

Der Sonntagnachmittag sorgte einmal mehr für viel Spannung. Nach einem guten Start der Hausherren (26:23 Viertelergebnis), gewannen die oberfränkischen Gäste den zweiten Spielabschnitt mit fünf Punkten. Mit dem Stand 41:43 starteten die beiden Mannschaften ins dritte Viertel, welches ebenfalls die Coburger gewannen. Die Löwen gingen mit fünf Punkten Rückstand (63:68) in den Schlussabschnitt und übernahmen wenig später dank eines erfolgreichen Dreiers von Alieu Ceesay erneut die Führung (70:68). Die Partie blieb bis in die letzte Minute äußerst spannend. In den letzten Sekunden versuchten die Schützlinge von Trainer Enrico Kufuor zwar mit taktischen Fouls noch die Partie zu drehen, die Coburger blieben jedoch an der Freiwurflinie nervenstark und sicherten sich zur Freude der lautstarken, mitgereisten Fans den Derby-Sieg.

weitere Löwen-News

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend den Tabellenachten der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB zum Heimspiel in der...
weiterlesen

Galerie niza bringt Kunst und Sport erfolgreich zusammen

Basketball ist eine dynamische Sportart, geprägt von spektakulären Spielszenen in der Luft. Mit dem Kunstwerk „Up in the air“...
weiterlesen

KoWo Erfurt fördert SPORT VERNETZT

Die deutschlandweite Initiative SPORT VERNETZT basiert auf einer sozialraumorientierten Sportidee und verfolgt einen innovativen Ansatz...
weiterlesen