1
Mannschaftsbild TH Bulls

Deutsche Meisterschaft im Rollstuhlbasketball wird in Erfurt ausgetragen

Nach dem Sieg im Deutschen Pokal ist vor dem Champions League Final 4 in Polen und vor der Best of Three Serie um die Deutsche Meisterschaft im Rollstuhlbasketball. Nach dem Hinspiel am 11.05.2019 in Wetzlar folgt das Heimspielwochenende am 18. und 19.05.2019 für die Thuringia Bulls. Aufgrund des großen Zuschauerinteresses hat sich das Team und der Vorstand für einen Umzug in die Erfurter Riethsporthalle entschieden. Die Spielstätte unseres Kooperationspartner Basketball Löwen Erfurt war in der laufenden Saison bereits beim Doppelspieltag der Bulls und Löwen die Bühne für großen Sport.

Die Verantwortlichen beider Vereine wollen mit allen Basketballinteressierten der Stadt einen Aktionstag „Basketball in Erfurt“ gestalten und zum Abschluss die Rollstuhlbasketball-Bundesliga mit dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft für die Thuringia Bulls krönen.

Der Ticketpreis beträgt 10,00 € und ist sowohl für den Samstag, als auch für den Sonntag, wenn ein Spiel 3 ausgetragen werden muss, gültig. Erhältlich sind die Tickets über Eventim über unsere Website unter Tickets. 

weitere Löwen-News

Auswärtsspiel in Wolmirstedt

Die CATL Basketball Löwen treffen im Achtelfinale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB auf die SBB Baskets Wolmirstedt. Das erste...
weiterlesen

CATL Basketball Löwen starten als Fünfter in die Playoffs

Die CATL Basketball Löwen beenden die Hauptrunde der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mit einer 75:82-Heimniederlage gegen die...
weiterlesen

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend um 19:30 Uhr die Black Forest Panthers aus Schwenningen zum letzten Spiel der...
weiterlesen