1

Doppelspieltag in der Riethsporthalle

Es ist endlich wieder soweit! Auch in diesem Jahr steht unser Doppelspieltag mit den RSB Thuringia Bulls unter dem Motto #ERFURTSFINEST – Erfurter Basketball der Spitzenklasse.
Am 08.02.2020, 15:30 Uhr startet die Partie der Rollstuhlbasketball Bundesliga RSB Thuringia Bulls vs. Roller Bulls Ostbelgien. Die Partie ist für unsere Thuringia Bulls, dem letztjährigen, in allen Wettbewerben ungeschlagenen, Deutschen Meister, Deutschen Pokalsieger und Champions League Gewinner etwas ganz Besonderes. Mit einem Sieg wären die Thuringia Bulls seit 56 Spielen ungeschlagen: Rekord im Deutschen Rollstuhlbasketball.

Ebenfalls am 08.02.2020, 18:00 Uhr beginnt das Spiel der Basketball Löwen vs. BBC Coburg. In Coburg gelang den Löwen in der Saison 2018/2019 der erste Sieg der Vereinsgeschichte.
Auch am kommenden Samstag wollen wir die zwei Punkte in der Erfurter Riethsporthalle behalten. Unsere Jungs freuen sich auf das Spiel und wollen mit Eurer lautstarken Unterstützung den nächsten Heimsieg erringen und weiter wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt sammeln.

Alle Tickets gelten für beide Spiele. Diese gibt es hier online.

weitere Löwen-News

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend den Tabellenachten der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB zum Heimspiel in der...
weiterlesen

Galerie niza bringt Kunst und Sport erfolgreich zusammen

Basketball ist eine dynamische Sportart, geprägt von spektakulären Spielszenen in der Luft. Mit dem Kunstwerk „Up in the air“...
weiterlesen

KoWo Erfurt fördert SPORT VERNETZT

Die deutschlandweite Initiative SPORT VERNETZT basiert auf einer sozialraumorientierten Sportidee und verfolgt einen innovativen Ansatz...
weiterlesen