1

Doppelspieltag in der Riethsporthalle

Es ist endlich wieder soweit! Auch in diesem Jahr steht unser Doppelspieltag mit den RSB Thuringia Bulls unter dem Motto #ERFURTSFINEST – Erfurter Basketball der Spitzenklasse.
Am 08.02.2020, 15:30 Uhr startet die Partie der Rollstuhlbasketball Bundesliga RSB Thuringia Bulls vs. Roller Bulls Ostbelgien. Die Partie ist für unsere Thuringia Bulls, dem letztjährigen, in allen Wettbewerben ungeschlagenen, Deutschen Meister, Deutschen Pokalsieger und Champions League Gewinner etwas ganz Besonderes. Mit einem Sieg wären die Thuringia Bulls seit 56 Spielen ungeschlagen: Rekord im Deutschen Rollstuhlbasketball.

Ebenfalls am 08.02.2020, 18:00 Uhr beginnt das Spiel der Basketball Löwen vs. BBC Coburg. In Coburg gelang den Löwen in der Saison 2018/2019 der erste Sieg der Vereinsgeschichte.
Auch am kommenden Samstag wollen wir die zwei Punkte in der Erfurter Riethsporthalle behalten. Unsere Jungs freuen sich auf das Spiel und wollen mit Eurer lautstarken Unterstützung den nächsten Heimsieg erringen und weiter wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt sammeln.

Alle Tickets gelten für beide Spiele. Diese gibt es hier online.

weitere Löwen-News

Wirkungspartnerschaft der Kinnings Foundation mit den Basketball Löwen

Die Vision der Kinnings Foundation ist, dass alle Kinder und Jugendlichen die Chance haben, ihre Leidenschaft zu entdecken, Stärken...
weiterlesen
Abschied von Geschäftsführer Matthias Herzog

Abschied von Geschäftsführer Matthias Herzog  

Die Entwicklung der Basketball Löwen als junger Sportverein in der Thüringer Landeshauptstadt und besonders auch die Etablierung...
weiterlesen

Abschied von Cheftrainer Enrico Kufuor und sportliche Neuaufstellung

Die CATL Basketball Löwen verabschieden nach zwei erfolgreichen Jahren ihren Cheftrainer Enrico Kufuor. Der 36-jährige Berliner führte...
weiterlesen