1

Heimspiel am Sonntag mit Zuschauern

Mit großer Vorfreude bereiten sich die Basketball Löwen auf das kommende Heimspiel in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB vor. Mit den TSV Oberhaching Tropics kommt ein Tabellennachbar in die Erfurter Riethsporthalle. Spielbeginn ist am Sonntag um 16 Uhr. Erstmals dürfen wieder Zuschauer in die Halle. Für die Besucher gelten die 2G-Plus-Regeln des Freistaats Thüringen.

Nachdem die Erfurter Mannschaft aufgrund mehrerer Coronafälle am vergangenen Wochenende pausieren musste, haben die Basketball Löwen noch sechs Partien in der Hauptrunde. Aktuell stehen die Thüringer mit neun Siegen aus 16 Spielen auf dem fünften Tabellenplatz. Die oberbayerischen Gäste haben lediglich einen Sieg weniger auf dem Konto und reisen als Tabellensiebter nach Erfurt.

Die Löwen-Fans haben vermutlich noch das Hinspiel im September 2021 in Erinnerung. Nach einer spannenden Partie gewannen die Oberhachinger Hausherren die Begegnung mit 61:59. Damit den Schützlingen von Trainer Uvis Helmanis beim Heimspiel in der Thüringer Landeshauptstadt die Revanche gelingt, ist besonders die Verteidigungsarbeit von höchster Bedeutung. Die Gäste verfügen über eine Reihe von erfahrenen Spielern, die sehr routiniert als Mannschaft zusammenspielen. Besonders korbgefährlich sind die beiden Guards Janosch Kögler und Omari Knox. Der 28-jährige Janosch Kögler ist mit durchschnittlich 19,4 Punkten pro Partie der Topscorer seines Teams. Der US-Amerikaner Omari Knox bringt mit 35 Jahren viel Erfahrung mit und überzeugt besonders in der Offensive mit 14,9 Punkten. Mit den beiden 2,08 Meter großen Centern Fynn Fischer und Bernhard Benke, sowie dem früheren Erstligaspieler Peter Zeis als Power Forward sind die Oberhachinger auch auf den großen Positionen stark aufgestellt.

Löwen-Geschäftsführer Matthias Herzog freut sich über die Rückkehr der Fans: „Wir dürfen ab sofort wieder ein Drittel der regulären Zuschauerkapazität bei unseren Heimspielen begrüßen. Wir sind uns sicher, dass die 500 Fans für eine hervorragende Atmosphäre sorgen werden. Unsere Mannschaft ist bereits voller Vorfreude. Mit der spannenden Schlussphase der regulären Hauptrunde und den anstehenden Playoffs stehen uns sportlich aufregende Wochen bevor.“

weitere Löwen-News

Auswärtsspiel in Wolmirstedt

Die CATL Basketball Löwen treffen im Achtelfinale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB auf die SBB Baskets Wolmirstedt. Das erste...
weiterlesen

CATL Basketball Löwen starten als Fünfter in die Playoffs

Die CATL Basketball Löwen beenden die Hauptrunde der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mit einer 75:82-Heimniederlage gegen die...
weiterlesen

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend um 19:30 Uhr die Black Forest Panthers aus Schwenningen zum letzten Spiel der...
weiterlesen