1

Heimspiel gegen den FC Bayern Basketball 2

Am Samstag, den 25. November 2023 steht um 18 Uhr das nächste Heimspiel der CATL Basketball Löwen in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB an. Mit der zweiten Mannschaft des FC Bayern Basketball reist der aktuell Sechste der Süd-Gruppe in die Thüringer Landeshauptstadt. Die Erfurter stehen mit sechs Siegen aus den ersten acht Spielen auf dem zweiten Tabellenplatz. Um 14:30 Uhr findet in der Riethsporthalle bereits die Partie des U19-Bundesligateams gegen die Rostock Seawolves statt.

Der FC Bayern Basketball nahm im Sommer einige Veränderungen rund um die zweite Mannschaft vor. Mit dem neuen Cheftrainer Emir Mutapcic und dem neuen Co-Trainer Federico Perego arbeiten gleich zwei Coaches mit den jungen Talenten, die bereits deutsche Erstligateams trainierten. Der 63-jährige Mutapcic verfügt sowohl im Nachwuchsleistungsbereich sowie im nationalen wie internationalen Spitzenbasketball über jahrzehntelange Erfahrung auf höchstem Level. Viele deutsche Basketball-Fans kennen ihn spätestens seit seiner Zeit als Cheftrainer von ALBA BERLIN, die mit drei Meistertiteln äußerst erfolgreich war. Die prominenteste Spielerverpflichtung ist sicherlich der 24-jährige Serbe Dino Radoncic, der vom spanischen Erstligaverein Saragossa nach München wechselte. Für den spanischen Traditionsverein sammelte der Flügelspieler bereits einige Erfahrung in der 1. Liga. In den letzten Wochen kam er für die Bayern auch in der easyCredit BBL im Einsatz. In der ProB erzielte der vielseitige Athlet durchschnittlich 19,2 Punkte und holte zudem 8,6 Rebounds pro Spiel. Topscorer des Teams ist jedoch der erst 17-Jährige Ivan Kharchenkov mit 21 Punkten pro Spiel. Der junge Guard steht ebenfalls im Münchner Profikader und zeigte bei zwei Einsätzen im deutschen Oberhaus insgesamt 34 Spielminuten lang sein hohes Potential. Mit dem 18-jährigen Spielmacher Martin Kalu und dem 17-jährigen Guard Ivan Volf punkten gleich zwei weitere Jugendspieler zweistellig.

Löwen-Trainer Enrico Kufuor weiß um die Stärken des jungen Bayern-Teams und hofft umso mehr auf eine Rückkehr des zuletzt erkrankten Leistungsträgers Paul Albrecht. Sein Trainerkollege Andreas Fischer ist am Samstag sogar doppelt gefordert. Um 14:30 Uhr startet das U19-Bundesligaspiel gegen die Rostock Seawolves in der Riethsporthalle. Mit im Löwen-Nachwuchsteam stehen dann auch die beiden Doppellizenzspieler Musa Abra und Lenni Kunzewitsch. In der U19-Bundesligamannschaft messen sich die stärksten Nachwuchsspieler der drei Partnervereine BiG Gotha, USV Erfurt und BC Erfurt gemeinsam im Löwen-Trikot mit den Talentschmieden der anderen Profiklubs.

weitere Löwen-News

Wirkungspartnerschaft der Kinnings Foundation mit den Basketball Löwen

Die Vision der Kinnings Foundation ist, dass alle Kinder und Jugendlichen die Chance haben, ihre Leidenschaft zu entdecken, Stärken...
weiterlesen
Abschied von Geschäftsführer Matthias Herzog

Abschied von Geschäftsführer Matthias Herzog  

Die Entwicklung der Basketball Löwen als junger Sportverein in der Thüringer Landeshauptstadt und besonders auch die Etablierung...
weiterlesen

Abschied von Cheftrainer Enrico Kufuor und sportliche Neuaufstellung

Die CATL Basketball Löwen verabschieden nach zwei erfolgreichen Jahren ihren Cheftrainer Enrico Kufuor. Der 36-jährige Berliner führte...
weiterlesen