1

Löwen verpflichten Rowell Graham-Bell

Die Basketball Löwen verstärken sich mit dem britischen Power Forward Rowell Graham-Bell. Der 26-Jährige spielte in den letzten sechs Jahren in Spanien in der 2. und 3. Liga bei Almansa, Valladolid und Naron. Graham-Bell reiste Anfang der Woche nach Deutschland. Nachdem er in den letzten Tagen dreimal negativ auf Covid getestet wurde, absolvierte er am Freitagabend das erste Mannschaftstraining. Möglicherweise kommt der Löwen Neuzugang am heutigen Samstag sogar bereits zu einem ersten Kurzeinsatz in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB.

Löwen Sportdirektor Florian Gut freut sich über die gelungene Nachverpflichtung: „Wir haben in den letzten Wochen nach einem athletischen Spieler gesucht, der mit einem starken Zug zum Korb ausgestattet ist und sich auch nah am Korb körperlich durchsetzen kann. Rowell Graham-Bell bringt diese Stärken mit und kann uns als Mannschaft sehr helfen. Nachdem er in den letzten Wochen ohne Verein war, wird er sicherlich etwas Zeit benötigen um fit zu werden. Jedoch haben wir bereits gestern beim ersten Training gesehen, mit wie viel Energie er agiert und wie sehr er damit positive Impulse setzen kann.“

weitere Löwen-News

Auswärtsspiel in Wolmirstedt

Die CATL Basketball Löwen treffen im Achtelfinale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB auf die SBB Baskets Wolmirstedt. Das erste...
weiterlesen

CATL Basketball Löwen starten als Fünfter in die Playoffs

Die CATL Basketball Löwen beenden die Hauptrunde der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mit einer 75:82-Heimniederlage gegen die...
weiterlesen

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend um 19:30 Uhr die Black Forest Panthers aus Schwenningen zum letzten Spiel der...
weiterlesen