1

NBBL-Team gewinnt mit 109:78

Die Basketball Löwen gewinnen in der Nachwuchs Basketball Bundesliga (NBBL) mit 109:78 gegen die Metropol Baskets Ruhr und holen sich nach dem 103:61-Erfolg gegen Phoenix Hagen am letzten Wochenende den zweiten deutlichen Heimsieg in Folge. Damit sichern sich die Schützlinge des Trainer-Duos Ante Perica und Kemal Velishaev den dritten Tabellenplatz in den Playdowns. Von den acht Mannschaften dürfen sich die ersten sechs Teams über den Klassenerhalt freuen. Die beiden Letztplatzierten steigen aus der U19-Bundesliga ab. Am kommenden Sonntag, den 26. März bestreiten die Basketball Löwen auswärts in Hagen das letzte Spiel der Saison 2022/2023. Sowohl die Thüringer als auch das zweitplatzierte Team der BBA Hagen sind bereits für das nächste Jahr qualifiziert.

Von den ersten Spielminuten an, zeigten die jungen Löwen eine engagierte Verteidigungsleistung und hohe Spielfreude. Am Ende des ersten Viertels führten die Hausherren mit 34:17. Bis zur Halbzeit erhöhten die Thüringer den Vorsprung auf 24 Punkte (56:32). Auch das dritte Viertel gewannen die Gastgeber (86:53). Nach einer überzeugenden Mannschaftsleistung durften sich die Basketball Löwen über einen 109:78-Erfolg auf dem Bundesliga-Spielfeld in der Erfurter Riethsporthalle freuen.

Die Basketball Löwen arbeiten im Nachwuchsbereich eng mit den drei regionalen Vereinen BiG Gotha, USV Erfurt und BC Erfurt zusammen. Die leistungsstärksten Jugendspieler der Kooperationspartner laufen in der U16-Bundesliga (JBBL) im Trikot der ROCKETS und in der U19-Bundesliga (NBBL) im Trikot der Basketball Löwen auf. Während das NBBL-Team in den zurückliegenden Wochen den Klassenerhalt schaffte und am nächsten Sonntag zum letzten Spiel nach Hagen reist, qualifizierte sich die JBBL-Mannschaft für die Playoffs und steht nach einer erfolgreichen ersten Runde gegen die BBA Hagen im Achtelfinale um die Deutsche U16-Meisterschaft.

weitere Löwen-News

Auswärtsspiel in Wolmirstedt

Die CATL Basketball Löwen treffen im Achtelfinale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB auf die SBB Baskets Wolmirstedt. Das erste...
weiterlesen

CATL Basketball Löwen starten als Fünfter in die Playoffs

Die CATL Basketball Löwen beenden die Hauptrunde der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mit einer 75:82-Heimniederlage gegen die...
weiterlesen

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend um 19:30 Uhr die Black Forest Panthers aus Schwenningen zum letzten Spiel der...
weiterlesen