1

Schwierige Voraussetzungen für das heutige Auswärtsspiel

Die Basketball Löwen starten heute um 19 Uhr auswärts gegen die TSV Oberhaching Tropics in die neue Saison der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Das Spiel wird live auf dem YouTube-Kanal des TSV Oberhaching übertragen.

Leider werden die Thüringer beim ersten Saisonspiel noch auf den Einsatz einiger Spieler verzichten müssen. Mit Guy Landry Edi fehlt einer der zentralen Führungsspieler der Löwen. Der Kapitän der ivorischen Nationalmannschaft gewann vor zwei Wochen bei der Afrikanischen Meisterschaft die Silbermedaille, zog sich dabei jedoch einige körperlichen Beschwerden zu, wie der Löwen Teamarzt Dr. Gerald Lutz bei der medizinischen Untersuchung feststellte. Aktuell arbeitet der sympathische Power Forward täglich mit dem Team der Physio- und Trainingstherapie Torsten Rocktäschel an seinem zeitnahen Comeback, welches für die kommende Woche geplant ist. Auch auf den kleinen Positionen ist der heutige Kader etwas dünner, da mit den beiden Jugendnationalspielern Fidelius Kraus und Otto Farenhorsts zwei Spieler noch angeschlagen sind.

Besonders ärgerlich ist jedoch der drohende Ausfall des Center-Spielers Mladen Georgiev. Der 18-jährige bulgarische Jugendnationalspieler hat sich in den letzten Wochen in sehr guter Form präsentiert und in den Trainingseinheiten sein großes Potential aufgezeigt. Leider verweigert sein ehemaliger bulgarischer Verein gemeinsam mit dem bulgarischen Verband mit fadenscheinigen Behauptungen die internationale Freigabe. Die Verantwortlichen der Löwen stehen dazu in einem intensiven Austausch mit dem deutschen Verband und dem Weltverband FIBA, der die finale Entscheidungshoheit in dieser Thematik innehat. 

Löwen Sportdirektor Florian Gut erklärt die eigene Position: „Das Verhalten der bulgarischen Verantwortlichen widerspricht den internationalen Regeln für den Wechsel volljähriger Spieler und ist ein unanständiger Versuch uns als Klub und besonders den jungen Spieler unter Druck zu setzen, sowie eine rechtlich nicht begründete Ablösesumme zu erpressen. Wir erwarten vom Weltverband FIBA, dass sie schnellstmöglich die Freigabe erteilen. Aus unserer Sicht sind bereits vor einigen Tagen die vorgesehenen Fristen dafür abgelaufen. Diese Verzögerung ist für uns nicht nur sehr ärgerlich, sondern schwächt unser Team beim heutigen Spiel wesentlich und verursacht dadurch konkreten Schaden für unseren Klub. Sofern wir bis zum Spielbeginn um 19 Uhr die Freigabe weiterhin nicht haben, darf Mladen in Oberhaching nicht mitspielen.“

Aufgrund der schwierigen Kadersituation hat das Trainer-Duo Uvis Helmanis und Andreas Fischer in Rücksprache mit den Verantwortlichen des Kooperationspartners USV Erfurt kurzfristig den 17-jährigen Friedrich Radefeld in die Bundesligamannschaft berufen. Der Nachwuchsspieler startete im Alter von 12 Jahren auf Vermittlung seiner Lehrerin Elke Michalek erst am Gymnasium 10 und kurz danach in der Basketball Abteilung des Erfurter Universitätssportverein mit dem Basketball. In den letzten Jahren spielte er bereits in der U16-Bundesligamannschaft des Gothaer Kooperationspartners BiG Gotha, bevor er vor einem Jahr auch für das U19-Team der Basketball Löwen in der höchsten deutschen Nachwuchsbundesliga NBBL nominiert wurde. 

Andreas Fischer begründet die Entscheidung folgendermaßen: „Wir haben in den letzten Wochen einige Spieler aus unserer Nachwuchsbundesliga bei den Profis mittrainieren lassen. Dabei ist uns Friedrich besonders positiv aufgefallen, da er eine sehr gute Trainingseinstellung zeigte und vieles gelernt hat. Aus diesem Grund wollen wir ihm die Chance geben in den nächsten Monaten regelmäßig bei den Profis dabei zu sein, auch wenn sein Schwerpunkt natürlich in der Löwen NBBL und in der 2. Regionalligamannschaft des BC Erfurt liegen wird. Unser Kompliment gilt den Jugendtrainern unserer Kooperationsvereine für die gute Ausbildung im Nachwuchsbereich!“

Der Kader der Basketball Löwen besteht beim heutigen Spiel aus folgenden acht oder neun Spielern: Jan Heber, Tyseem Lyles, Miles Osei, Leo Döring, Thamy Will, Dominykas Pleta, Friedrich Radefeld, Lorenz Schiller und Mladen Georgiev (Einsatz fraglich).

Die Leitung der Mannschaft liegt in den Händen der beiden Trainer Uvis Helmanis und Andreas Fischer, die dabei von Team-Manager Silvio Fulsche, Taktik-Analyst Till Thielmann und dem Löwen NBBL-Trainer Kemal Velishaev unterstützt werden.

Das Spiel wird live auf Youtube unter folgenden Link: https://www.youtube.com/watch?v=dVOCQUnMdBs&feature=youtu.be übertragen.

weitere Löwen-News

Besonderer Erfolg für die Basketball Löwen

Die Basketball Löwen gewinnen in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mit 76:71 gegen den FC Bayern Basketball 2. Nachdem die...
weiterlesen

Bundestagsabgeordnete Antje Tillmann zu Besuch bei den Basketball Löwen

Der Basketball Löwen e.V. verfolgt mit hohen Ambitionen die drei Schwerpunkte Nachwuchsförderung, Spitzensport und gesellschaftliches...
weiterlesen

Basketball Löwen reisen stark dezimiert nach München

Nach dem freien Wochenende sind die Basketball Löwen am Sonntag auswärts beim FC Bayern Basketball 2 gefordert. Die Farmmannschaft...
weiterlesen

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.