1

WAID Basketball Löwen spielen tolles Turnier in Dresden

Am vergangenen Wochenende stand für die WAID Basketball Löwen das nächste Turnier auf dem Programm. Gastgeber waren die Dresden Titans, deren Profimannschaft aktuell in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA an den Start geht. An dem Special Olympics Turnier nahmen neben den Dresden Titans und den WAID Basketball Löwen auch die Mannschaften der Förderschule in Weißenfels und der Förderschule in Quedlinburg aus dem Harz teil. Die WAID Basketball Löwen fuhren mit zwölf Spielerinnen und Spielern unter der Leitung von Trainer Jonathan Schreier in die sächsische Landeshauptstadt. Jonathan Schreier arbeitet als Lehrer in der Schule des Christophoruswerks Erfurt, mit dem die Basketball Löwen und der Förderverein Basketball e.V. seit vielen Jahren eng zusammenarbeiten.

Von Seiten des Fördervereins war Martina Stappel als Delegationsleiterin beim Turnier vor Ort und erlebte eine großartige Veranstaltung: „Das Turnier war hervorragend organisiert! Unsere Mannschaft durfte sich über viele tolle Momente freuen. Alle zwölf Sportlerinnen und Sportler waren gut eingebunden und brachten sich gut sportlich ein. Es war sehr schön zu sehen, dass unser Team schon so gut zusammengewachsen ist. Auch der Umgang zwischen den unterschiedlichen Mannschaften war sehr fair und von einer hohen gegenseitigen Rücksichtnahme geprägt. Dadurch entstand eine beeindruckende Atmosphäre und ein positives Erlebnis für alle Beteiligten!“

Der Förderverein Basketball e.V. ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband Thüringen und im Thüringer Landesverband von Special Olympics. Der gemeinnützige Verein engagiert sich gemeinsam mit den Basketball Löwen besonders für die Inklusion von Menschen im Sport und organisiert mehrere wöchentliche Trainingsgruppen gemeinsam mit dem Christophoruswerk Erfurt. Im WAID Basketball Löwen Team spielen Jugendliche aus drei Erfurter Förderschulen und junge Erwachsene mit geistigen Behinderungen zusammen. WAID steht für den historischen Farbstoff, dessen Herstellung und Verarbeitung im Mittelalter für den wirtschaftlichen Aufschwung der Stadt Erfurt sorgte und dadurch das gesamte gesellschaftliche Leben bereicherte.

weitere Löwen-News

Wirkungspartnerschaft der Kinnings Foundation mit den Basketball Löwen

Die Vision der Kinnings Foundation ist, dass alle Kinder und Jugendlichen die Chance haben, ihre Leidenschaft zu entdecken, Stärken...
weiterlesen
Abschied von Geschäftsführer Matthias Herzog

Abschied von Geschäftsführer Matthias Herzog  

Die Entwicklung der Basketball Löwen als junger Sportverein in der Thüringer Landeshauptstadt und besonders auch die Etablierung...
weiterlesen

Abschied von Cheftrainer Enrico Kufuor und sportliche Neuaufstellung

Die CATL Basketball Löwen verabschieden nach zwei erfolgreichen Jahren ihren Cheftrainer Enrico Kufuor. Der 36-jährige Berliner führte...
weiterlesen