1

Zwei Spielverlegungen aufgrund von Coronafällen

Aufgrund von mehreren Coronafällen in der Mannschaft der Basketball Löwen hat die Spielleitung der BARMER 2. Basketball Bundesliga die nächsten beiden ProB-Spiele der Erfurter abgesagt. Konkret betroffen sind das Auswärtsspiel am Freitag (04.02.) bei den Depant GIESSEN 46ers Rackelos und das Heimspiel am Sonntag (06.02.) gegen die OrangeAcademy aus Ulm. Für die beiden Begegnungen werden neue Termine vereinbart.

Dementsprechend findet das nächste Spiel der Basketball Löwen erst am Sonntag, den 13. Februar statt. Dann empfangen die Erfurter den Tabellensechsten TSV Oberhaching Tropics um 16 Uhr in der Riethsporthalle.

weitere Löwen-News

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend den Tabellenachten der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB zum Heimspiel in der...
weiterlesen

Galerie niza bringt Kunst und Sport erfolgreich zusammen

Basketball ist eine dynamische Sportart, geprägt von spektakulären Spielszenen in der Luft. Mit dem Kunstwerk „Up in the air“...
weiterlesen

KoWo Erfurt fördert SPORT VERNETZT

Die deutschlandweite Initiative SPORT VERNETZT basiert auf einer sozialraumorientierten Sportidee und verfolgt einen innovativen Ansatz...
weiterlesen