1

Andreas Fischer verstärkt den Trainerstab

Bamberg, Passau, Berlin und Köln lauten die bisherigen Stationen unseres neuen Co-Trainers Andreas Fischer. Im Kindesalter startete der heute 32-Jährige bei seinem Heimatverein DJK Bamberg mit der schönsten Sportart der Welt. Dort spielte er als Jugendlicher auch mit dem Löwen Sportdirektor Florian Gut und dem Regionalliga-Trainer des BC Erfurt, Christopher Neudecker, zusammen. Seine ersten Erfahrungen als Trainer sammelte er im Minibereich seines Heimatvereins, bevor er parallel zu seinem Studium als leitender Trainer für die Oberfranken-Auswahl verantwortlich war.

Nach dem erfolgreichen Abschluss des Studiums in Passau mit einem Bachelor in Staatswissenschaften, entschied sich Fischer jedoch für die Arbeit im Sport. Die nächsten fünf Jahre war der gebürtige Bamberger als hauptamtlicher Nachwuchstrainer bei ALBA BERLIN tätig. Der Traditionsverein steht seit vielen Jahren an der nationalen Spitze und verfügt über ein einzigartiges Gesamtprogramm als größter Basketball-Verein Deutschlands. Die breit angelegte Arbeit in Kitas und Grundschulen, umfangreiche Schulligen und nachhaltige Jugendprojekte stellen den beeindruckenden Unterbau des Vereins dar. In der Entwicklung von Jugendlichen für die eigene Profimannschaft hat ALBA BERLIN in den letzten Jahren einen beeindruckenden Standard geschaffen. In diesem Sommer wurde der Berliner Franz Wagner im Alter von 19 Jahren an achter Stelle im NBA-Draft von den Orlando Magic ausgewählt. Der neue Erfurter Co-Trainer durfte mit dem athletischen Flügelspieler erst in der U14 und später erneut in der U19-Bundesliga zusammenarbeiten und 2018 die Meisterschaft in der höchsten deutschen Nachwuchsliga feiern. Vom Hauptstadtklub wechselte Fischer vor zwei Jahren in die Ligazentrale der easyCredit BBL nach Köln und kümmerte sich dort u.a. um die Fortbildung von Nachwuchstrainern. Während der Zeit bei ALBA hatte er selbst das dreijährige BBL-Nachwuchstrainerprogramm erfolgreich absolviert und die B-Trainerlizenz des Deutschen Basketball Bundes gemacht.

Löwen Sportdirektor Florian Gut freut sich über die Verstärkung des Trainerstabs: „Für uns ist Andreas Fischer natürlich ein absoluter Glücksfall! Er hat in den letzten 10 Jahren eng mit hervorragenden Trainern zusammengearbeitet und intensive Erfahrungen in der Nachwuchsarbeit gesammelt. Als Co-Trainer unserer Bundesligamannschaft unterstützt er die tägliche Arbeit unseres Cheftrainers Uvis Helmanis und fördert besonders unsere jungen Spieler. Darüber hinaus wird sich Andreas auch aktiv in unserem Nachwuchsbereich einbringen.“

Andreas Fischer erklärt seinen Wechsel zu den Basketball Löwen: „Zuerst einmal bedanke ich mich für das Vertrauen der Löwen Verantwortlichen um Matthias Herzog, Florian Gut und Uvis Helmanis. Ich freue mich sehr auf die gemeinsame Zusammenarbeit und habe bereits einen guten ersten Einblick gewonnen. Wir wollen uns als Mannschaft über den gesamten Saisonverlauf immer weiter steigern und leidenschaftlichen Basketball spielen. Dabei freue ich mich besonders auf unsere Heimspiele in der Riethsporthalle mit unseren Fans im Rücken! Einen großen Schwerpunkt werde ich auf die individuelle Arbeit mit unseren jungen Spielern legen, die ich dabei unterstützen möchte den nächsten sportlichen Schritt zu gehen. Besonders gefällt mir die Philosophie der Basketball Löwen einen so hohen Fokus auf die Nachwuchsarbeit zu legen und in der Region nachhaltig erfolgreiche Strukturen aufzubauen.“

 

weitere Löwen-News

Spannung bis zur letzten Sekunde

900 Zuschauer erlebten am Sonntagnachmittag in der Erfurter Riethsporthalle ein äußerst sehenswertes Spiel in der BARMER 2. Basketball...
weiterlesen

Heimspiel gegen den FC Bayern Basketball 2

Die Basketball Löwen stehen vor dem nächsten Heimspiel in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB. Die zweite Mannschaft des FC...
weiterlesen

Basketball Löwen gewinnen mit 17 Punkten in Coburg

Nach den beiden Siegen auswärts in Speyer und zuhause gegen Gießen, fuhren die Basketball Löwen mit viel Selbstvertrauen zum Auswärtsspiel...
weiterlesen

Cookies & Skripte von Drittanbietern

Diese Website verwendet Cookies. Für eine optimale Performance, eine reibungslose Verwendung sozialer Medien und aus Werbezwecken empfiehlt es sich, der Verwendung von Cookies & Skripten durch Drittanbieter zuzustimmen. Dafür werden möglicherweise Informationen zu Ihrer Verwendung der Website von Drittanbietern für soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben.
Weitere Informationen finden Sie unter Datenschutz und im Impressum.
Welchen Cookies & Skripten und der damit verbundenen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten stimmen Sie zu?

Sie können Ihre Einstellungen jederzeit unter Datenschutz ändern.