1

CATL Basketball Löwen treffen im Viertelfinale auf EPG Baskets Koblenz

Nachdem sich die CATL Basketball Löwen im Achtelfinale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mit zwei Siegen gegen die Dragons Rhöndorf durchsetzten, treffen die Thüringer im Viertelfinale auf die EPG Baskets Koblenz. Die Rheinland-Pfälzer wurden ihrer Favoritenrolle in der Hauptrunde gerecht und gewannen 23 von 24 Partien. Die CATL Basketball Löwen reisen am Freitag, den 28. April 2023 zum ersten Spiel nach Koblenz. Der Spielbeginn ist um 19:30 Uhr. Das zweite Spiel der Serie findet am Sonntag, den 30. April 2023 um 16 Uhr in der Erfurter Riethsporthalle statt.
Die Koblenzer Mannschaft des erfahrenen Trainers Pat Elzie spielte im Achtelfinale gegen die EN BASKETS Schwelm und stellte in den drei intensiven Partien einmal mehr die Qualität des stark besetzten Kaders unter Beweis. Mit Spielmacher Marvin Heckel (20 Punkte im ersten Spiel) und den beiden Flügelspielern Dominique Johnson (18 Punkte im zweiten Spiel) und Leon Friederici (21 Punkte im dritten Spiel) wechselten sich drei Spieler als Topscorer ab. Als weitere Leistungsträger waren der US-amerikanische Guard Alani More II und die beiden körperlich starken Center Moses Pölking und Brian Butler besonders aktiv. In der Hauptrunde erzielten die Koblenzer durchschnittlich 92,5 Punkte pro Spiel und damit deutlich mehr als jedes andere ProB-Team. 
Dementsprechend stark sind die Schützlinge der beiden Löwen-Trainer Enrico Kufuor und Andreas Fischer besonders auch in der Verteidigung gefordert. Die beiden verletzten Spieler Noah Kamdem und Ricky Stafford können ihr Team weiterhin nur moralisch unterstützen. Für die drei jungen Löwen Dominykas Pleta, Friedrich Radefeld und Lenni Kunzewitsch ist am Freitag bereits der Vormittag sehr wichtig, da die Schüler momentan mitten in den Abiturprüfungen stecken.
Löwen-Sportdirektor Florian Gut blickt mit Vorfreude auf die anstehenden Partien: „Wir wissen um die hohe Qualität der Koblenzer, die eine starke Saison spielen. Aber das macht schließlich den besonderen Reiz der Playoffs aus: Du misst Dich über mehrere Spiele in Folge mit den stärksten Teams der Liga. Unsere Mannschaft hat sich in den letzten Monaten sehr gut entwickelt und wir freuen uns auf die Herausforderung!“

weitere Löwen-News

Auswärtsspiel in Wolmirstedt

Die CATL Basketball Löwen treffen im Achtelfinale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB auf die SBB Baskets Wolmirstedt. Das erste...
weiterlesen

CATL Basketball Löwen starten als Fünfter in die Playoffs

Die CATL Basketball Löwen beenden die Hauptrunde der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mit einer 75:82-Heimniederlage gegen die...
weiterlesen

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend um 19:30 Uhr die Black Forest Panthers aus Schwenningen zum letzten Spiel der...
weiterlesen