1

Gemeinsam bewegen: online trainieren mit den Profis

Am heutigen Montag startet eine mehrwöchige Serie von Online-Trainingseinheiten der Thüringer Sportvereine FC Rot-Weiß Erfurt, TopTeam Thüringen, Unisport Jena und den Basketball Löwen. Die Initiative wurde von den Erfurter Fußballern ins Leben gerufen und ermöglicht Kindern, Jugendlichen und sportbegeisterten Erwachsenen jeden Alters täglich eine kurze Trainingseinheiten mit den Profis der verschiedenen Sportarten zu absolvieren.

Von Montag bis Freitag finden alle Interessierten um 17 Uhr eine neue Folge auf den Social-Media-Kanälen der Vereine. Die Trainingseinheiten sind bewusst nur ca. 20 Minuten lang und können leicht zuhause im eigenen Wohnzimmer gemacht werden.

Löwen Sportdirektor Florian Gut erklärt die Teilnahme der Erfurter Basketballer an dem Projekt: „Als uns die Agentur Fuchsteufelswild im Auftrag des FC Rot-Weiß Erfurt die Idee vorgestellt hat, waren wir sofort begeistert und haben direkt zugesagt. Durch die verschiedenen Sportvereine ist das Programm sehr abwechslungsreich. Zudem ist es sicherlich für Kinder und Jugendliche besonders motivierend die Übungen der Profis nachzumachen. Gerne unterstützen wir das!“

Von Seiten der Basketball Löwen leiten die beiden Trainer Kemal Velishaev und Christopher Neudecker die Trainingseinheiten, die abwechselnd von den Löwen Spielern Miles Osei, Fidelius Kraus, Marek Mboya Kotieno und Dominykas Pleta vorgemacht werden. Die Basketball Löwen posten die eigenen Videos auch über ihren YouTube-Kanal unter dem Titel „GEMEINSAM BEWEGEN mit den Basketball Löwen“.  

weitere Löwen-News

Wirkungspartnerschaft der Kinnings Foundation mit den Basketball Löwen

Die Vision der Kinnings Foundation ist, dass alle Kinder und Jugendlichen die Chance haben, ihre Leidenschaft zu entdecken, Stärken...
weiterlesen
Abschied von Geschäftsführer Matthias Herzog

Abschied von Geschäftsführer Matthias Herzog  

Die Entwicklung der Basketball Löwen als junger Sportverein in der Thüringer Landeshauptstadt und besonders auch die Etablierung...
weiterlesen

Abschied von Cheftrainer Enrico Kufuor und sportliche Neuaufstellung

Die CATL Basketball Löwen verabschieden nach zwei erfolgreichen Jahren ihren Cheftrainer Enrico Kufuor. Der 36-jährige Berliner führte...
weiterlesen