1

Heimspielstätte Riethsporthalle

Mit der Riethsporthalle haben die Basketball Löwen eine sportliche Heimat gefunden. Die moderne Halle im Erfurter Norden umfasst beinahe 1.600 Plätze und ist bestens an den öffentlichen Verkehr angebunden. Die Halle ist bei Sportfans bereits bekannt, schließlich spielen dort seit einigen Jahren die Bundesliga-Damen des SWE Volley-Teams.

In den nächsten Tagen beginnt direkt der Verkauf von Dauerkarten. Hierfür konnten die Basketball Löwen eine Partnerschaft mit Eventim eingehen. Der Ticket-Anbieter ist in Deutschland Marktführer und verfügt über zahlreiche Vorverkaufsstellen in der ganzen Region.

Die Riethsporthalle stellt für die Basketball Löwen zudem auch eine Perspektive für die nächsten Jahre dar, denn die Zuschauerkapazität würde auch bei einem möglichen Aufstieg in die ProA ausreichen.

So leer werdet ihr ab dem 03.10 die Halle nicht mehr sehen. Wir freuen uns auf das erste Heimspiel mit euch!

weitere Löwen-News

Abschied von Geschäftsführer Matthias Herzog

Abschied von Geschäftsführer Matthias Herzog  

Die Entwicklung der Basketball Löwen als junger Sportverein in der Thüringer Landeshauptstadt und besonders auch die Etablierung...
weiterlesen

Abschied von Cheftrainer Enrico Kufuor und sportliche Neuaufstellung

Die CATL Basketball Löwen verabschieden nach zwei erfolgreichen Jahren ihren Cheftrainer Enrico Kufuor. Der 36-jährige Berliner führte...
weiterlesen

CATL Basketball Löwen scheiden im Achtelfinale aus

Die CATL Basketball Löwen verlieren auch das Rückspiel gegen die SBB Baskets Wolmirstedt und scheiden im Achtelfinale der BARMER...
weiterlesen