1

Informationen zum Schwieren Liegenschaftsverwaltung Basketball Löwen Ostercamp 2021 – Verschiebung des Nachwuchscamps in den Sommer

Bereits seit vielen Monaten ist das Schwieren Liegenschaftsverwaltung Basketball Löwen Ostercamp im Terminkalender der Erfurter Basketballer für den Zeitraum vom 05. bis 08. April 2021 eingeplant. In den letzten Wochen beschäftigten sich die Löwen Vereinsverantwortlichen und der Erfurter Unternehmer Udo Schwieren als Geschäftsführer des Namenssponsors zunehmend intensiver mit der Frage, ob das Nachwuchscamp für Kinder im Alter von acht bis 14 Jahren trotz der Pandemielage durchgeführt werden kann. Aufgrund der Entwicklungen der letzten Tage bleibt jetzt jedoch keine andere Wahl als die Veranstaltung auf die Sommerferien zu verschieben.

Als 1. Vorsitzender des Basketball Löwen e.V. erklärt Matthias Herzog die Überlegungen des Vereins: „Wir standen als Sportverein in den letzten Wochen in einem stetigen Abwägungsprozess. Zum einen wollen wir so bald wie möglich wieder Sportangebote für Kinder und Jugendliche durchführen. Besonders nach den langen Monaten ohne organisierte Freizeitmöglichkeiten ist dafür ein Nachwuchscamp eine sportlich und sozial wertvolle Veranstaltung. Deshalb hofften wir bis vor wenigen Tagen auch darauf das Ostercamp durchführen zu können. Auf der anderen Seite sehen wir uns natürlich auch in der hohen Verantwortung alle möglichen Sportangebote gründlich im Sinne des Infektionsschutzes abzuwägen. Ebenso wollten wir bei den Basketball begeisterten Mädchen und Jungen keine zu große Vorfreude auf ein Ostercamp schüren, welches wir möglicherweise kurz vor der Durchführung aufgrund der Pandemielage absagen müssen und haben aus diesem Grund auf eine aktive Bewerbung verzichtet. Aufgrund der steigenden Inzidenz-Werte der letzten Wochen und dem Verlauf der politischen Diskussionen in den letzten Tagen sind wir jetzt jedoch sicher, dass wir das Nachwuchscamp nicht in den Osterferien durchführen können und verschieben es auf die Sommerferien.“

Von Seiten des Namenssponsors Schwieren Liegenschaftsverwaltung GmbH äußert sich der Geschäftsführer Udo Schwieren ebenfalls nachdenklich zur aktuellen Situation: „Unser Anliegen in der Zusammenarbeit mit dem Basketball Löwen e.V. ist die Unterstützung des lokalen Nachwuchssports. Gerne übernehmen wir als regional verwurzeltes Unternehmen mit diesem Engagement nachhaltig gesellschaftliche Verantwortung. Die Nachwuchscamps ermöglichen Mädchen und Jungen eine schöne Freizeitgestaltung voller Sport und sozialem Miteinander. Leider kann das geplante Ostercamp in diesem Jahr nicht stattfinden. Umso mehr freuen wir uns bereits auf die Sommerferien!“

In den nächsten Wochen kümmern sich die Löwen Verantwortlichen um einen konkreten Termin in den Sommerferien. Das Schwieren Liegenschaftsverwaltung Basketball Nachwuchscamp 2021 ist für Mädchen und Jungen im Alter von acht bis 14 Jahren und findet in diesem Jahr aufgrund der Pandemielage nicht in den Osterferien, sondern im Sommer statt. Nähere Informationen und eine aktualisierte Anmeldung werden zeitnah auf der Homepage www.basketball-loewen.comveröffentlicht.

weitere Löwen-News

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend den Tabellenachten der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB zum Heimspiel in der...
weiterlesen

Galerie niza bringt Kunst und Sport erfolgreich zusammen

Basketball ist eine dynamische Sportart, geprägt von spektakulären Spielszenen in der Luft. Mit dem Kunstwerk „Up in the air“...
weiterlesen

KoWo Erfurt fördert SPORT VERNETZT

Die deutschlandweite Initiative SPORT VERNETZT basiert auf einer sozialraumorientierten Sportidee und verfolgt einen innovativen Ansatz...
weiterlesen