1

2,13m Center kommt nach Erfurt

Kurz vor Ende der Wechselfrist der laufenden Saison konnten die Basketball Löwen den 24-jährigen Theo Turner verpflichten. Der 2,13m große Center ist bereits im Training und wird am kommenden Samstag (11. Januar 2020) gegen die FRAPORT SKYLINERS Juniors sein erstes Spiel absolvieren.

Der junge Brite wechselte nach seiner Zeit am College in den USA zur Saison 2018/19 nach Deutschland in die 1. Regionalliga. Dort spielte er für die Citybaskets Recklinghausen und erzielte als Starting-Five Center  im Schnitt 12,3 Punkte. Im Sommer entschied er sich zum britischen Erstligisten Plymouth Raiders zu wechseln. Da er dort nicht die erwartete Rolle und Spielzeit innerhalb des Kaders bekam, gelang es den Löwen ihn, in den letzten Tagen, zu einem Wechsel in die thüringische Landeshaupt zu überzeugen.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit und wünschen Theo „best luck“ und viel Spaß bei uns in Erfurt!

weitere Löwen-News

Abschied von Geschäftsführer Matthias Herzog

Abschied von Geschäftsführer Matthias Herzog  

Die Entwicklung der Basketball Löwen als junger Sportverein in der Thüringer Landeshauptstadt und besonders auch die Etablierung...
weiterlesen

Abschied von Cheftrainer Enrico Kufuor und sportliche Neuaufstellung

Die CATL Basketball Löwen verabschieden nach zwei erfolgreichen Jahren ihren Cheftrainer Enrico Kufuor. Der 36-jährige Berliner führte...
weiterlesen

CATL Basketball Löwen scheiden im Achtelfinale aus

Die CATL Basketball Löwen verlieren auch das Rückspiel gegen die SBB Baskets Wolmirstedt und scheiden im Achtelfinale der BARMER...
weiterlesen