1

Junges Trio für die Basketball Löwen

Die Basketball Löwen begrüßen drei junge Spieler in der Thüringer Landeshauptstadt. Die kürzeste Anreise hatte der 20-jährige Leo Döring. Der gebürtige Bielefelder spielte für seinen Heimatverein und für den benachbarten Paderborner Profiklub im Nachwuchsbereich gemeinsam mit Miles Osei. In der letzten Saison stand der Point Guard für die ProA-Mannschaft der Uni Baskets Paderborn durchschnittlich etwas mehr als sechs Minuten auf dem Spielfeld. In Erfurt wird Leo Döring parallel zum Basketball auch studieren.

Mit Otto Farenhorsts bekommt Löwen Trainer Uvis Helmanis einen jungen lettischen Landsmann. Der 18-Jährige wechselt aus Riga nach Erfurt. Der athletische Shooting Guard gehört zur U18-Nationalmannschaft seines Heimatlandes und wird für die Basketball Löwen in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB, sowie in der U19-Bundesliga (NBBL) spielen.

Die weiteste Anreise hatte Mladen Georgiev. Der 18-jährige Bulgare spielt auf der Center-Position und ist wie sein neuer lettischer Mitspieler auch für die U18-Nationalmannschaft seines Heimatlandes aktiv. Ebenso wie Fidelius Kraus, Dominykas Pleta, Thamy Will und Otto Farenhorsts wird Mladen Georgiev im Doppeleinsatz für die Basketball Löwen in der ProB und in der NBBL sein.

Damit haben die Basketball Löwen in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB aktuell einen Kader über 11 Spieler: Jan Heber, Tyseem Lyles, Miles Osei, Guy Landry Edi, Fidelius Kraus, Otto Farenhorsts, Thamy Will, Leo Döring, Dominykas Pleta, Lorenz Schiller, Mladen Georgiev.

Guy Landry Edi und Miles Osei im Nationalmannschaftstrikot aktiv

Am morgigen Dienstag (24. August) startet die afrikanische Kontinentalmeisterschaft in Ruanda. Dort treten die stärksten Nationalmannschaften Afrikas gegeneinander an und spielen um die Meisterschaft. Mit dabei ist auch der Neuzugang der Basketball Löwen, Guy Landry Edi, als Kapitän der ivorischen Nationalmannschaft. In der Gruppenphase treffen die Ivorer auf Kenia, Mali und Nigeria.

Miles Osei ist in den nächsten Tagen mit der deutschen U21-Nationalmannschaft für die neue olympische Disziplin 3X3 unterwegs. Die DBB-Auswahl nimmt vom 24. bis 26. August in der rumänischen Hauptstadt Bukarest an einem internationalen Turnier teil.

weitere Löwen-News

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend den Tabellenachten der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB zum Heimspiel in der...
weiterlesen

Galerie niza bringt Kunst und Sport erfolgreich zusammen

Basketball ist eine dynamische Sportart, geprägt von spektakulären Spielszenen in der Luft. Mit dem Kunstwerk „Up in the air“...
weiterlesen

KoWo Erfurt fördert SPORT VERNETZT

Die deutschlandweite Initiative SPORT VERNETZT basiert auf einer sozialraumorientierten Sportidee und verfolgt einen innovativen Ansatz...
weiterlesen