1

Spiele der Farmteams und der U19-Bundesliga

Unter sehr unterschiedlichen Vorzeichen traten am Wochenende die beiden Farmmannschaften der Basketball Löwen in der 2. Regionalliga Herren an. Während die BIG Rockets Gotha ersatzgeschwächt beim Tabellenführer Bayreuth gefordert waren, empfing der BC Erfurt vor heimischer Kulisse den Tabellenletzten Baunach. 
Die Gothaer Schützlinge von Trainer Kemal Velishaev lieferten zwar eine couragierte Leistung ab, mussten sich jedoch am Ende deutlich geschlagen geben. Die Bayreuther sicherten sich mit dem 97:65-Erfolg den ersten Platz, während die Thüringer durch die Niederlage auf dem sechsten Platz landeten.
Im Kampf um den Klassenerhalt gelang dem BCE-Team von Trainer Christopher Neudecker ein wichtiger Erfolg. Mit dem 89:75-Sieg sicherten sich die Erfurter den achten Platz und holten zudem noch den direkten Vergleich. Mit Tim Herzog, Joel Ching, Tobias Bode, Musa Abra und Friedrich Radefeld punkteten gleich fünf Akteure zweistellig.
Am Sonntag stand zudem die letzte Partie der Basketball Löwen in der Gruppenphase der U19-Nachwuchs Basketball Bundesliga an. Dabei zeigte die NBBL-Mannschaft der beiden Trainer Ante Perica und Kemal Velishaev eine gelungene Leistung und gewann mit 91:65 gegen das Nachwuchsteam des Braunschweiger Erstligaklubs. Mit fünf Siegen aus zehn Spielen beenden die Thüringer die Gruppenphase auf dem vierten Platz. Da sich nur die ersten beiden Teams für die nächste Runde in Richtung Playoffs qualifizieren, sind die Löwen im Kampf um den Klassenerhalt in der U19-Bundesliga gefordert. Dabei treffen die Nachwuchsspieler der drei regionalen Kooperationsvereine BiG Gotha, BC Erfurt und USV Erfurt auf die Mannschaften der West-Gruppe. 
Am Sonntag, den 29. Januar 2023 empfangen die Basketball Löwen die Rostock Seawolves Juniors in der U19-Bundesliga. Die Partie findet vor dem Spiel der Löwen-Profis in der Erfurter Riethsporthalle statt. Der Spielbeginn ist um 12:30 Uhr. Der Eintritt für das NBBL-Spiel ist kostenlos.

weitere Löwen-News

Auswärtsspiel in Wolmirstedt

Die CATL Basketball Löwen treffen im Achtelfinale der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB auf die SBB Baskets Wolmirstedt. Das erste...
weiterlesen

CATL Basketball Löwen starten als Fünfter in die Playoffs

Die CATL Basketball Löwen beenden die Hauptrunde der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB mit einer 75:82-Heimniederlage gegen die...
weiterlesen

Löwen-Heimspiel am Samstagabend

Die CATL Basketball Löwen empfangen am Samstagabend um 19:30 Uhr die Black Forest Panthers aus Schwenningen zum letzten Spiel der...
weiterlesen